Datenschutz


CRI Genetics Vertiebsges. mbH legt einen besonderen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. An dieser Stelle möchten wir Ihnen daher die Grundsätze unseres Umgangs mit Ihren Daten erläutern, welche Informationen wir sammeln und wie wir damit umgehen.
 
Informationen, die wir erheben

Die Nutzung unserer Internetseite erfolgt grundsätzlich ohne, dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Wenn Sie die Internetseite von CRI Genetics Vertriebsges. mbH besuchen, werden automatisch technische Zugriffsdaten aufgezeichnet und ausgewertet. Diese Daten können jedoch nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden und der einzelne Benutzer bleibt somit anonym.
Einzig wenn Sie solche Daten freiwillig zur Verfügung stellen bzw. eingewilligt haben, erfassen wir Ihre personenbezogenen Daten.

Technische Zugriffsdaten

Zu diesen Daten gehören zum Beispiel die IP-Adresse, Informationen über den verwendeten Internetbrowser und das verwendete Betriebssystem, der Domain-Name der Website, von der aus ein Besuch unserer Internetseiten erfolgt, die durchschnittliche Verweildauer und die in unserer Website aufgerufenen Informationsseiten. Diese Daten werden beim Aufruf einzelner Internetseiten durch Ihren Internetbrowser an unsere Webserver übermittelt.

Cookies

Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Durch solche Cookies kann Ihr Computer während der Dauer Ihres Besuchs auf unserer Internetseite identifiziert oder Ihnen die Verwendung unserer Internetseiten erleichtert werden. Wir verwenden Cookies nicht, um personenbezogene Daten zu sammeln, sondern um die Attraktivität und Bedienbarkeit unserer Internetseiten sowie deren Inhalte stetig zu verbessern und um mögliche technische Probleme in unserem Internetangebot zu erkennen.
Sie können die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich.

Persönliche Daten, E-Mail Adresse
Persönliche Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, wenn Sie uns diese Angaben von sich aus mitteilen.
Dies kann zum Beispiel im Rahmen einer Anfrage oder im Falle einer von Ihnen gewünschten Kontaktaufnahme der Fall sein. Ebenso geschieht dies in der Regel im Rahmen eines Bestellvorgangs.
Bei einer Angabe Ihrer E-Mail Adresse werden wir mit Ihnen per E-Mail kommunizieren. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Widerruf hinsichtlich der Nutzung Ihrer E-Mail Adresse ist jederzeit für die Zukunft möglich. Zudem benötigen wir von Ihnen persönliche Daten, wenn Sie bestimmte internetspezifische Dienste auf den Internetseiten nutzen möchten. Solche Dienstleistungen können zum Beispiel Newsletter sein.
Wenn Sie den Newsletter von uns empfangen möchten, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse, die wird nur zum Versand unserer eigenen Informationen verwendet. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter und versenden auch keine Werbung von Dritten. Am Ende jeder E-Mail besteht eine bequeme Kündigungsmöglichkeit.
 
Wie wir Ihre Angaben verwenden

Mit jedem Aufruf der Internetseite werden Ihre Daten verarbeitet und genutzt. Alle durch Ihre Besuche anfallenden personenbezogenen Daten werden nur entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz persönlicher Daten verarbeitet. Wir verwenden die personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung angeführten Zwecken (zum Beispiel zur Bearbeitung von Anfragen oder zur Nutzung von Internetdienstleistungen). Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nur dann von uns erhoben, verarbeitet oder genutzt, wenn es zur Wahrung der berechtigten geschäftlichen Interessen erforderlich ist. Wir speichern personenbezogene Daten, die Sie uns übermitteln, nur so lange, wie sie benötigt werden, um die Zwecke zu erfüllen, zu denen diese Daten übermittelt wurden, oder solange dies von Gesetzes wegen vorgeschrieben ist.

Zur Pflege der Kundenbeziehungen kann es außerdem erforderlich sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten speichern und verarbeiten. Um auf Ihre Wünsche besser eingehen zu können, unsere Produkte oder Leistungen zu verbessern, oder dass wir (oder ein Dritter in unserem Auftrag) diese personenbezogenen Daten verwenden, um Sie über unsere Angebote zu informieren, die für Ihre Geschäftstätigkeit nützlich sind.

Kinder

Unsere Website ist nicht dazu bestimmt, Kinder unter 14 Jahren anzusprechen. Personenbezogene Daten von Kindern werden von CRI Genetics Vertriebsges. mbH nicht wissentlich erfasst oder gespeichert.

Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten

Sie können jederzeit schriftlich im Rahmen des geltenden Rechts nachfragen, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Wir werden Ihnen dann eine entsprechende Mitteilung zusenden. Bitte richten Sie Ihre Anfragen an unseren Datenschutzbeauftragten. Über ihn können Sie auch Änderungen und Löschungen Ihrer Daten veranlassen.

Die Sicherheit Ihrer Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden durch geeignete technische und organisatorische Mittel geschützt mit dem Ziel, Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung, Zugriff unberechtigter Personen oder unberechtigte Offenlegung gegenüber Dritten zu sichern. Unsere Mitarbeiter werden zur Geheimhaltung und zur Wahrung des Datenschutzes verpflichtet.

Links zu anderen Websites

Für den Inhalt der auf unserer Internetseite enthaltenen Links zu anderen Websites sind wir nicht verantwortlich.


Datenschutzbeauftragte

CRI Genetics Vertriebsges. mbH
Anna Machula
Heyeweg 2
59889 Eslohe

Telefon: 02973-805990
E-Mail: anna.machula@cri-genetics.de